Newsletter

Radiofeature auf HR2

Hier das Radiofeature zu Resonanzraum Fagus des Grimme-Preis-Trägers Michael Rüsenberg. Die Sendung heißt “The Artist´s Corner”.
Meine Komposition wird ab Minute 30:30 vorgestellt.

Zum Hören des Radiobeitrags hier klicken.

Michael Rüsenberg
Resonanzraum Fagus
HR 2012

Eines der frühen Beispiele der Bauhaus-Ästhetik ist das von Walter Gropius und Adolf Meyer 1911 gebaute Fagus-Werk im niedersächsischen Alfeld, seit 2011 UNESCO-Weltkulturerbe. Die akustischen Qualitäten der Werkhallen sind wohlbekannt. Im Rahmen von Forschungsschwerpunkten haben Dozenten und Studenten der Universität Hildesheim einen Pool von 110 Audioaufnahmen erstellt. Daraus sind zehn Kompositionen entstanden: Resonanzraum Fagus – Klangkunstwerke von erstaunlicher Qualität und weitgehend frei von modischen Tricks.

 

Comments are closed.